Am 01. April trafen sich die Ortsverantwortlichen der Jungschar und Ministrantengruppen aus Passeier zu einem online Meeting. Hauptthema des Treffens war die bevorstehende Ostergrußaktion, welche durch die Coronakrise nicht wie gewohnt stattfinden konnte. Es wurde beschlossen die Aktion online verstärkt zu verbreiten. Neben einem Artikel im Passeirer Blatt und in den Verkündszetteln des Tales hat die Gruppe beschlossen die Ostergrußkarte über Whatsapp, Facebook und Instagram am Ostersonntag zu verbreiten.

Ein weiteres Thema war die Dekanatsaktion, welche Ende Mai hätte stattfinden sollen. Bei der Aktion kommen alle Jungschar und Ministrantengruppen des Tales zusammen um einen aufregenden und actionreichen Tag zu verbringen. Jede Ortsgruppe bereitet eine Aktion/Spiel vor und die Kinder können dann bei allen Spielen, Ständen und essensstationen zirkulieren. Die Aktion wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Anschließend wurden noch einige weitere Themen besprochen und „a bissl geratscht“.