MusikNews

UploadSounds 2017

By 5. Dezember 2016No Comments

Die Ausgabe 2017 der Musikplattform UploadSounds ist am Start. Das kulturelle Projekt unterstützt seit Jahren junge Talente der drei euroregionalen Landesteile Südtirol, Trentino und Tirol. Neuigkeit dieses Jahres ist unter anderem das Zulassungsalter mit bis zu 34 Jahren. Die Einschreibungen starten ab den 2. Dezember 2016.

UploadSounds, die Musikplattform für junge Newcomer-Talente der Europaregion, ist bereit für ein neues Jahr im Namen der Musik und startet in Richtung 2017 mit einer weiteren Ausgabe voller Neuigkeiten. Nach dem Erfolg des letzten Jahres hat UploadSounds einige Neuigkeiten wie die Erweiterung der Upload On Tour und des Musikexports im Gepäck.

Mitmachen ist kostenlos und einfach per Internet auf der Seite www.uploadsounds.eu

Die Einschreibung ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Auf dem Onlineportal kann man sich direkt online für 2017 einschreiben und für die verschiedenen Daten der Upload On Tour, der Konzerttour von UploadSounds, bewerben.

Eine besondere Neuigkeit dieser Ausgabe ist die Erhöhung der Altersgrenze auf 34 Jahre! Bei Bands mit einem Minimum von drei Mitgliedern kann außerdem ein Bandmitglied bis zu 38 Jahre alt sein. Teilnahmebedingungen sind die Residenz in einer der drei Länder der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino und das Hochladen auf das Onlineportal eines selbstkomponierten Songs. Die Einschreibungen wurden am 2. Dezember 2016 eröffnet. Bis 30. April 2017 ist es den MusikerInnen möglich mitzumachen. Jede eingeschriebene Band bekommt auf dem Onlineportal von UploadSounds eine Detailseite, die neue Fans anlockt und den Weg zu neuem Publikum ebnet.

Leave a Reply